Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination! Dies sind die Bereiche in denen sich am Freitag, den 12.7. knapp 100 Schüler unserer Staufer-GMS durch verschiedene Disziplinen beweisen wollten.
Trotz starken Regens sprinteten sie über die 100-Meter-Strecke, übertrafen sich gegenseitig beim Weitwurf, kämpften sich durch die Schwimmfähigkeitsprüfung und meisterten viele weitere Disziplinen.
Im Gegensatz zum Himmel war die Stimmung der Schüler/innen ungetrübt, sie konnten am Ende glücklich und stolz auf ihre Leistungen in das Wochenende gehen.

Zu den persönlichen Erfolgen der Schüler kann sich unsere Schule zudem über den zweiten Platz der „Gemeinschaftsschulen mit den meisten Teilnehmer/innen“ freuen!

Hier der dazugehörige Zeitungsartikel (PDF).