Über 80 Kinder der Grundschule und der Comeniusschule haben in der Woche vom 20. bis 24.5. viermal das Musical „Geisterstunde auf Burg Schauerstein“ auf die Bühne des Schlosskellers gebracht. Das war eine großartige Leistung und wir bedanken uns bei allen Kindern, die mit viel Spiel- und Sangesfreude dabei waren. Wir bedanken uns bei den Lehrerinnen  Frau Höfer, Frau Paulus und Frau Bitterer für die intensive Probenarbeit und der Band für die tolle Live-Musik bei den Aufführungen. Unser Dank geht auch an die Eltern für die Hilfe beim Kulissenbau. Die große Mühe hat sich auch dieses Jahr gelohnt und wurde vom großen Applaus und großer Anerkennung aus dem Publikum belohnt.

Lesen Sie hier (PDF) den dazugehörigen Zeitungsartikel (Waiblingen Kreiszeitung; 25.05.2019).